SCHULE

Statistiken gehen davon aus, dass etwa 5-10 % aller Menschen homosexuell sind, somit sind auch eine beträchtliche Anzahl Lehrerinnen, Sozialpädagoginnen und sonstige in Schule tätigen Frauen lesbisch.
Dennoch trauen sich nur einige von ihnen, sich in ihrer Schule zu outen. Manche leben versteckt, erzählen im KollegInnenkreis nur wenig Privates und vermeiden es oft meisterhaft, etwas von sich preiszugeben. Angst, sowie offene und versteckte Diskriminierung begleiten den Arbeitsalltag.

VERNETZUNG

Aus diesem Grund haben lesbische Lehrerinnen 1996 in Nordrhein-Westfalen begonnen, sich auf Landesebene in einem Verein zu organisieren. Der Verein setzt sich für die Interessen lesbischer Lehrerinnen ein und bietet Vernetzungs- und Unterstützungsstrukturen. Er ist ferner Anlaufstelle für Anfragen der Medien und stellt Kontakte zu anderen Vereinen bzw. Initiativen im Bereich schwul-lesbischer Öffentlichkeitsarbeit her.

CSD Köln - Parade
6. Juli 2014
mehr...

Stammtisch Köln
1. Donnerstag im Monat, um 19.00 Uhr
Gasthaus zur Linde
Balthasarstr. 2
50670 Köln
(gegenüber vom alten Gezeiten)

Stammtisch Bielefeld
1. Mittwoch im Monat,
ab 19.00 Uhr
neuer Ort wird noch bekannt gegeben

Bundestagung lesbischer Lehrerinnen
Weitere Information

© Lesbische Lehrerinnen NRW e.V., Köln 2012 - 2014 Impressum, www.lesbische-lehrerinnen-nrw.de